FANDOM


Das Capellean-System ist ein Sternsystem, das im Auriga-Sektor des Tiefkerns liegt. Das System beherbergt 7 Planeten, darunter Xythe und Screath. Das System liegt im Capellean-Nebel, sodass Sensoren es nicht aufspüren können, und durch die starken Ionenstürme, die im Nebel herrschen, können auch Raumschiffe nur unter gewissen Voraussetzungen durch den Nebel navigieren.

Aufbau Bearbeiten

Der Auriga-Nebel umgibt den kompletten gleichnamigen Sektor, was das Auffinden der darin liegenden Systeme fast unmöglich macht, auch weil das sichere Navigieren von Schiffen durch die Ionenstürme, die im Nebel toben, sehr schwierig ist.

Das Capellean-System besitzt 7 Planeten, die den Stern Hail umkreisen. Die inneren 2 Planeten und die äußeren 3 Planeten sind aufgrund der zu hohen bzw zu niedrigeren Temperaturen alle unbewohnt. Erst Xythe, der dritte Trabant, liegt in einer habitablen Zone und ist bewohnt. Auch der Eisplanet Screath, der vierte Planet des Systems, wird stellenweise als Militärbasis und Forschungsgelände genutzt. Zwischen Xythe und Screath befindet sich das Xythe-Screath-Asteroidenfeld.

Sicherheit Bearbeiten

Zusätzlich zur der Sicherheit, die der Auriga-Nebel dem System bietet, verfügt das Gebiet als das Wichtigste des Auriga-Sektors über mehrere Radar- und Verteidigungs-Raumstationen sowie Abwehrposten im Xythe-Screath-Asteroidenfeld, das zwischen Xythe und Screath liegt.

Außerdem ist immer eine Kampfgruppe der United Navy und des Nova Corps in der Nähe des Systems stationiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.