FANDOM


Die Fünf Urkräfte ist der Grundstein und der Name der Religion der Okeaner. Gegründet wurde diese Religion von Okeanos, als er eine Vision bekam, woher die 5 Streifen der damaligen Tessleute kommen. Durch Die Fünf Urkräfte besiegte er die Datroa. Somit ging er als Held in die Geschichte ein und alle Tessleute nannten sich vortan Okeaner. Sie nahmen die Religion der Fünf Urkräfte an.
Sie lauten:

1. Glaube nicht immer was du siehst, sondern glaube immer was du glaubst zu sehen.
2. Hat man die Kraft des Wissens, so braucht man nicht zu kämpfen.
3. Für jemanden zu sterben ist immer Ehre niemals Pflicht.
4. Der Schmutz weiß nicht wo er liegt, wir wissen wo er sein wird, du weißt was du tun musst.
5. Alle Unruhigen sterben bereits vor der Schlacht.

Okeanos schrieb dies in ein Orakel. Im Original heißt es:

1. Het ba eslo rett op ôrest, quoj het eslo rett op het ersla ôprestum.
2. Ilch do û sos bes wexes, ojo wek do ba ersla scerta.
3. Dla irch ersla eyx s eslo Ta balas Tu.
4. Ô plas wex ba tent fes ysrestamo, fesa wexe tent fes syys okea, fe wexs rett fe lalo pentanomols.
5. Auo exdra eyx klej temps ô sckorta.

Absolut jeder Okeaner hält sich an diese Religion! Sie ehren sie sogar so stark, dass sie ihre Monate demnach angepasst haben.

!!!!Dies ist ein JVh-Artikel!!!!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki