FANDOM


Ferek Disteloy
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

Braun

Augenfarbe:

Grün

Besondere Merkmale:

Handprothese

Biografische Daten
Geburtsdatum:

29 VSY

Todesdatum:

3 NSY

Heimat:

Imperiales Zentrum

Beruf/Tätigkeit:
Zugehörigkeit:
Ferek Disteloy war ein Mitglied der Imperialen Ehrengarde zu Zeit des Galaktischen Imperiums und ein Mitglied des Triumvirats, das den Imperator Palpatine und seine rechte Hand Darth Vader stürzen wollte und so die Herschaft über das Imperium erlangen wollte.

BiografieBearbeiten

Als Sohn einer Senatswache wurde Ferek 29 VSY auf Coruscant geboren. Sein Vater wollte ihn, genauso wie er selbst eine war, zu einer Senatswache ausbilden. Jedoch kam die Umwandelung der Republik in das Galaktische Imperium dazwischen, die den Senat in ein unwichtiges Schattenparlament verwandelte, dazwischen. Sein Vater wollte jetzt auf gar keinen Fall mehr, dass er in irgendeiner Weise für das Imperium arbeitete, da er schon immer ein republikstreuer Mann gewesen war. Deshalb versuchte er Ferek beizubringen, das die Demokratie das beste für die Galaxis sei und das das Imperium nichts weiter als eine machtsüchtige und rassistische Organisation sei.

Aber 16 VSY bekam Fereks Onkel Tiberius, der für den Imperialen Geheimdienst tätig war, davon Wind und unterrichtete Lord Vader persönlich davon, das sein Bruder gegen die Neue Ordnung sei. Um die ganze Sache schnell zu beenden, schickte er 12 Senatswachen um den Verräter zu elimenieren. Obwohl drei Senatswachen bei dem Kampf gegen den eigenen Kollegen starben, schafften sie es ihn aus einem Fenster zu schubsen, worauf dieser in den Tod stürzte. Danach töteten sie auch Fereks Mutter, da sie auch eine Verräterin sein könnte. Ferek, der gerade aus der Schule wiederkam, konnte nicht fassen als er seine tote Mutter sah. Sein Onkel erzählte ihm, das seine Eltern von Jedi und abtrünnigen Anhängern der Republik getötet wurden. Er erklärte ihm, das duie Jedi hasserfüllt seien, die gerechte Neue Ordnung des Imperators zerstören wollten und um dies zu schaffen treue Imperiale töteten. Dies schuf in Ferek einen unvorstellbaren Hass auf die Jedi, die Alte Republik und auch auf die Rebellion. Für den Rest seiner Jugend sollte er bei seinem Onkel leben. Dieser erzog ihn nun nach den Regeln der Neuen Ordnung.

Angestellter des ImperiumsBearbeiten

Vier Jahre später brachte Tiberius seinen Neffen zu der Senatorin Sly Moore.

Ausbildung auf TatooineBearbeiten

Zeit als Palpatines LeibgardeBearbeiten

Gründung des TriumviratBearbeiten

Kampf im Imperialen PalastBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki