FANDOM


Machtsturm.jpg

Ein Macht-Sturm zerstört eine Flotte

Der Macht-Sturm ist eine der stärksten bekannten Machtfähigkeiten. Anders als der eher harmlose Machtblitz handelt es sich hierbei um einen riesigen elektromagnetischen Sturm, der alle Lebewesen im Umkreis innerhalb von Sekunden tötet. Umliegende Gegenstände werden ebenfalls in starke Mitleidenschaft gezogen oder gegebenenfalls zerstört. Nur sehr wenige und mächtige Sith-Lords waren in der Lage, einen solchen Energiestoß zu entwickeln. Diese Attacke konnte nicht geblockt werden und der Anwender konnte entscheiden, wer von der Attacke sterben solle, sofern die Anwendung perfektioniert wurde. Es erforderte lange Übung, bis man diese Fähigkeit beherrschen konnte. Die Freisetzung des Machtsturms konnte den Anwender verletzen oder gar töten, wenn er nicht ausreichend geübt wurde. Falls der Anwender außer Kontrolle geriet oder sein Zorn zu groß war, konnte es passieren, dass der Anwender eine andere Form des Machtsturms ein Wurmloch erzeugte, dass kaum oder überhaupt nicht mehr zu kontrollieren war und Schaden an allen Dingen im Umkreis anrichtete durch den der Anwender und seine Feinde getötet wurden. Die einzige Person die sich und andere vor dem Wurmloch/Machtsturm schützen konnte war der Anwender selbst.

Dem Imperator Darth Mactor gelang es nicht, diese Macht zu kontrollieren, da ein Einsatzteam von Jedi und Leia Organa ihn zusammen für einen Moment von seiner Macht trennen konnten. Deshalb zerstörte er so sein Flaggschiff. Seine Kraft und sein Zorn waren so groß, dass er eine Art Wurmloch erzeugte, das einen großen Schaden an allen beteiligten Schiffen anrichtete. Der Versuch, diese Macht zu kontrollieren, kostete den Imperator das Leben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki