FANDOM


Manaan
Manaan
Astrographie
Region:

Innerer Rand

System:

Pyrsak-System

Raster-Koordinaten:

C-11

Sterne:

1,Pyrsak

Beschreibung
Klasse:

Aquatisch

Atmosphäre:

Sauerstoff/Stickstoff

Klima:

Ausgeglichen

Sehenswürdigkeiten / bekannte Orte:
Gravitation:

130% Standard

Durchmesser:

14.211 km

Tageslänge:

26 Standardstunden

Jahreslänge:

422 lokale Tage (entspricht 457 Standardtagen)

Gesellschaft
Ureinwohner:

Selkath

Einwanderer:

Verschiedene

Einwohnerzahl:

9 Milliarden

offizielle Sprache:

Basic

wichtige Städte:
Zugehörigkeit:

Rote Schlange

Manaan ist eine Wasserwelt, die im Pyrshak-System am Rand der Galaktischen Republik liegt, ohne zu ihr zu gehören. Manaan ist der Heimatort der Selkath, einer amphibischen Spezies und neben Skyadra der einzige bekannte Planet, auf dem das Heilmittel Kolto abgebaut wird. Manaan ist außerdem der Hauptplanet der kriminellen Roten Schlange, die Verantwortlich für einen Genozid an den Selkath wat. Die Bevölkerung steht stark hinter der Roten Schlange und führt alle Forderungen der Roten Schlange aus. Der Planet ist relativ stark besiedelt.

GeschichteBearbeiten

In der Frühzeit bildeten die auf Manaan heimischen Selkath eine Clangesellschaft. Ihr wichtigstes Exportprodukt war Kolto, eine flüssigen Heilsubstanz, die aus Quellen vom Meeresboden aufstieg. Auf Manaan befanden sich die einzigen natürlichen Kolto-Quellen, somit hatten sie eine absolute Monopolstellung. Um die Koltoproduktion zu vereinfachen, wurde das Clansystem aber irgendwann aufgegeben. 5000 VSY begann Manaan offiziell mit dem Abbau des Koltos. Um die Organisation des Kolto-Handels zu vereinfachen, organisierten die Selkath 3900 VSY eine konstitionellen Monarchie setzt König an die Spitze des Staates. Mit der Zeit wurde das Geschäft mit dem Kolto für den König der Selkath immer besser, sodass 3000 VSY viel Geld nach Manaan floss.

In der Zeit zwischen dem Jedi-Bürgerkrieg und dem Galaktischen Bürgerkrieg gestaltete sich die Produktion von Kolto immer schwieriger und der Preis für diese begehrte Substanz stieg. Schließlich brach die Anfrage 2000 VSY zu Gunsten einer billigeren Alternative zusammen: Das Bacta. Der Grund für den Rückgang der Produktion ist unbekannt. Kolto wurde von dem Markt verdrängt und durch Bacta größtenteils ersetzt. Mit dem Wertverlust des Koltos verloren die Selkath ihr wichtigstes Exportgut und die Wirtschaft ihres Planeten brach größtenteils zusammen. Da der König der Selkath einen Plünderung des Planeten und einen Zusammenbruch der Regierung in Ahto City befürchtete, stellte er 1500 VSY ein Heer auf.

Zur Zeit der Neuen Sith-Kriege, 1000 VSY, versuchten die Selkath ebenfalls neutral zu bleiben und erbauten Städte für Flüchtlinge von anderen Planeten. Für diese Verdienste und ihre Hilfsbereitschaft Außenweltlern gegenüber wurden die Selkath 700 VSY von der Republik für die Hilfe für Bedürftige gelobt. Obwohl man es ihnen anbot, hatten die Selkath nach wie vor kein Interesse an einem Beitritt zur Republik und die konstitionelle Monarchie des Planeten führte 75 VSY schließlich zur Krönung des Selkath-Königs Sascha III.

Weitere EreignisseBearbeiten

  • 36 VSY: Kerto taucht auf Manaan auf und bildet Schlägertrupps, um Aliens niederzuschlagen. Gründung der Grünen Schlange.
  • 35 VSY: Kerto beginnt damit auf Manaan die sogenannte Kolto-Droge abzubauen. Reichtum der Grünen Schlange steigt enorm.
  • 22 VSY: Kerto erstellt eine Armee. Selkath werden zunehmend beunruhigt.
  • 20 VSY: Ausbruch des Krieges. Grüne Schlange kämpft gegen Selkath Regierung. Sascha der III. bittet die Bevölkerung um Hilfe.
  • 19 VSY: Ende des Krieges. Kerto gibt sich selbst den Lord-Titel. Grüne Schlange bildet eine Regierung auf Manaan. Beginn der Selkath-Verfolgung. Anwerbung von Bürgern der "Hohen Rasse", durch die Grüne Schlange. Hinrichtung von Sascha dem III. Manaan wird zur Diktatur.
  • 18 VSY: Selkath werden komplett ausgerottet. Anfang der massiven Aufrüstung. Starkes Wachstum der Bevölkerung und der Städte. Grüne Schlange lässt Hutten-Gangster Jabba töten, sowie Nal Hutta bebomben. Wenig später werden viele Herdenschiffe der Ithorianer über Ithor zerstört. Grüne Schlange wird in Galaxis bekannt.
  • 13 VSY: Grüne Schlange beginnt mit ihren Feldzügen gegen die Rebellen Allianz.
  • 10 VSY: Feldzug läuft planmäßig. Einige Schlachten kann die Grüne Schlange gewinnen.
  • 9 VSY: Kriegsglück hat sich schlagartig geändert. Grüne Schlange verliert mehr und meh Schlachten.
  • 7 VSY: Schlacht von Ilum. Grüne Schlange gegen Rebellen Allianz. Niederlage der Grünen Schlange. Tot Lord Kertos. Mantis wird Lord der Grünen Schlange. Dritte Schlacht von Manaan. Rebellen Allianz nimmt Manaan ein. Das Flaggschif der Grünen Schlange, Black Hell, stürtzt auf mysteriöse Weise ab. Grüne Schlange kapituliert sofort. Manaan wird Republik.
  • 4 NSY: Aufstand der Bevölkerung. Lord Mantis kehrt nach Manaan zurück. Rebellen werden besiegt. Grüne Schlange wieder Regierung Manaans. Manaan wird Diktatur.
  • 5 NSY: Mantis rüstet auf. Sein Wahn übertrifft den von Kerto bei weitem.
  • 6 NSY: General Maximus lässt Mantis gefangen nehmen und schießt ihn in einer Rettungskapsel auf den Planeten Malachor V ab. Maximus krönt sich selbst zum Lord der neu gebildeten Roten Schlange. Friedenschließung mit der Neuen Republik.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki