FANDOM


Onderon
Onderon.jpg
Astrographie
Region:

Innerer Rand

Sektor:

Japrael-Sektor

System:

Japrael-System

Raster-Koordinaten:

O-9

Monde:

4

Beschreibung
Klasse:

Terrestrisch

Landschaft:

Wälder, Steppen, Berge

Klima:

ausgeglichen

Gesellschaft
Einwanderer:

Menschen

offizielle Sprache:

Basic

wichtige Städte:

Iziz

Zugehörigkeit:

Onderon ist ein Planet gemäßigten Klimas im Inneren Rand der Galaxis, der im Japrael-Sektor liegt. Einst Teil des Unendlichen Reichs der Rakata siedelten nach deren Ableben Menschen auf der bewaldeten Welt und bauten Städte.

Weiterführende BeschreibungBearbeiten

Ein Großteil des Planeten ist mit tiefen Wäldern und sanften Gebirgszügen überdeckt. Die Atmosphäre des Planeten ist für einen Großteil der in der Galaxis verbreiteten Spezies atembar. Den Planeten umkreisen mindestens vier Monde, darunter den bewaldeten Himmelskörper Dxun. Aufgrund seiner großen Waldflächen und seines freundlichen Klimas brachte die Welt zahlreiche Tierarten hervor.

GeschichteBearbeiten

Schlacht von OnderonBearbeiten

In den Klonkriegen konnte sich der Regent von Onderon für keine Seite entscheiden. Deshalb besetzte Dooku mit einer Droidenarmee den Planeten und ernannte einen ihm loyalen König. Eine kleine Gruppe Rebellen floh in den Dschungel und errichtete sich eine Basis. Nachdem der rechtmäßige Regent von Onderon aus den Klauen der Separatisten befreit wurde zog sich die Rebellion auf einen kleinen entlegenen Stützpunkt im Dschungel zurück wo ihnen erst die richtige Schlacht bevorstand. Mit Hilfe von Raketenwerfern konnten die Separatisten besiegt und Ondoeron befreit werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki