FANDOM


Lord Obcultus
Sycophantus.jpg
Äußere Erscheinung
Spezies:

Zombie, Geist

Geschlecht:

keines

Haarfarbe:

Dunkel grau

Augen:

Blass Gelb

Körpergröße:

1,75 m

Äußere Besonderheiten:

Blass, Narben, Falten und Frakturen

Biografische Informationen
Geboren:

6480 VSY

Gestorben:

Unbekannt

Heimatplanet:

Korriban (vermutlich)

Sith-Informationen
Zugehörigkeit:
„Er ist kein lebendes Wesen mehr. Er ist vielmehr ein Echo eines Schreies, eines alten und vergessenen Sith-Lords. Seine Macht ist nicht mehr so groß, wie sie es einst war, dennoch hat er genügend Macht um euch zu töten. Ein einziges Feld aus dunkler Energie hält seine Überreste und seinen verdorbenen Geist zusammen, so wie auch euch.“
— Darth Traya unterrichtet Sion auf Korriban


Lord Obcultus war ein beinah vollblütiger Mensch zur Zeit des alten Sith-Imperiums. Er war sehr stark in der Macht und wurde deshalb von vielen Sith-Meistern unterrichtet. Er wurde jedoch verbannt, warum ist nicht bekannt. Er versteckte sich in einer Höhle weit weg vom Tal der dunklen Lords und lebte dort lange Zeit. Mit seinem Rache-Plan kehrte er zurück und tötete einen Großteil seiner Meister. Nachdem er einige von denen getötet hatte, die ihn verbannten, wollte er seine Rache vollenden. Der letze Überlebende Meister war jedoch zu mächtig. Dieser nutze Lebens-Entzug um seinen früheren Schüler zu töten. Obculus war dennoch in der Lage seinen Geist und einige verrottete Überreste seines Körpers am "Leben" zu halten. In der Höhle in der er einst lebte versteckte er sich dann und wurde zu einem ruhelosen Geist von Korriban. Später kam Darth Sion als Schüler von Darth Traya nach Korriban. Diese prüfte ihn indem sie ihn in die Höhle des alten Sith-Lords schickte. Nachdem Sion flüchtete suchte Obcultus diesen heim und verfolgte ihn lange Zeit bis zu seinem Tod auf Malachor.

Drainup.jpg

Lord Obscultus, auch bekannt als Sycophantus saugt die Lebensenergie aus einem Studenten von Malak's Sith-Akademie.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki