FANDOM



Treaelen Kavok
[[Bild:TraelenKavok|{{{Bildgröße}}}]]
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Haarfarbe:

Braun

Augenfarbe:

Braun

Körpergröße:

1,92 Meter

Biografische Daten
Meister:

Unbekannt

Zugehörigkeit:

Traelen Kavok war ein Jedi während der Zeit des Alten Jedi-Ordens. Er war als Einzelgänger bekannt und wurde oft als seltsamer Mensch beschrieben. Statt der traditionellen Jedi-Kleidung besaß Kavok eine Art Rüstung die er selbst gebaut hatte. Dazu passend setzte er meist einen Helm auf indem ein Comlink eingebaut war, sodass er ständig mit dem Großmeister Yoda verbunden war.

Biografie Bearbeiten

Kindheit Bearbeiten

Kavok wurde 37 VSY auf Alderaan geboren. Bereits als Baby konnte er andere leicht beeinflussen bevor er überhaupt das laufen gelernt hatte. Das brachte den Jedi-Meister Quil Kantor in die Nähe des Jungen. Dieser beschloß den jungen Traelen mit nach Coruscant in den Jedi-Tempel zu nehmen um ih dort zum Jedi auszubilden. Kavok war in seiner Ausbildung sehr zurückgezogen und ein klarer Einzelgänger. Oft wurde er von anderen gehänselt, doch das störte ihn nich sonderlich. Dafür allerdings den Großmeister des Jedi-Ordens, Yoda, der derartige Hänseleien als zu unreif für einen Jedi ansah. Kavok verstand sich gut mit dem Großmeister, wollte aber nie so weise werden, da er keine Lust auf große Verantwortung legte.

Die Rebellion Bearbeiten

„Das Imperium wird fallen...Arghhh!“
— Kavok zu Bail Organa

Als im Jahr 19 VSY die Republik zum Imperium wurde, konnte Kavok, wie viele andere Jedi der Ausläschung der Jedi entgehen und floh auf seinen Heimatplaneten Alderaan. Obwohl die Macht sehr stark in ihm war, konnt er sich nicht mehr an Alderaan erinnern. Doch er spürte die Gutherzigkeit der dort lebenden Lebewesen und wandte sich an das Staatsoberhaupt Alderaans, den freundlichen Menschen Bail Organa der ihm verriet eine Rebellion zu planen. Zusammen mit Organa baute Kavok die Grundlagen für die Rebellion, verschwand aber einige Jahre bevor die Rebellion zu ihrem entgültigem Sieg kam. Er ging auf den abgeschiedenen Planeten Darganda um dort einige ruhige Jahre zu verbringen. Er hatte permanent die Rüstung an, welche er als junger Jedi selbst entworfen und gebaut hatte. Im Helm der Rüstung befand sich ein Comink über das er mit Yoda verbunden war. Er war jedoch der festen Überzeugung das sein alter Freund bereits seit vielen Jahren Tod war. Er war überrascht als sich Yoda scließlich bei ihm meldete. Jedoch nicht über das Comlink, sondern er erschien als Geist vor ihm und erklärte ihm, wie er nach dem Tod eins mit der Macht werden konnte. Um zu trainieren und sich in der Macht zu schulen ging Kavok nach Dagobah wie es Yoda einst tat und man vermutet das er um 42 NSY eins mit der Macht wurde.

Hinter den Kulissen Bearbeiten

Ich sah diese Anzeige auf Ebay die mich veranlasste diese Geschichte zu erfinden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki