FANDOM


Die Xenobiologie oder Exobiologie beschäftigt sich mit den verschiedenen Lebensformen in der Galaxis. Die Spezies der Kaminoaner wurden von vielen auf Grund ihres naturverbundenen Lebenswandels oft als geborene Xenobiologen und Kloner bezeichnet.

Hinter den KulissenBearbeiten

Der Name setzt sich aus den griechischen Wörtern xeno (fremd), bios (Leben) und logos (Lehre) zusammen. Die Xenobiologie ist also die Lehre von fremden Lebensformen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki